image

Karaoke Party



Feiernde Partygäste singen Karoke Das Thema Karaoke beherrscht die Partyszene eigentlich schon so lange, wie es Partysongs zum Mitgrölen und Mitsingen gibt. Beim Karaoke Singen handelt es sich im Grunde um nichts Anderes als das selber Singen von Partyhits zur entsprechendes Melodie wobei ein Fernseher, eine Leinwand oder ähnliches den entsprechenden Liedtext (Lyrics) vorgibt. Selbst besonders ungeübte Sänger trauen sich ans Mikrofon und vermögen es, eine Party damit richtig aufzuheitern.

Mittlerweile haben sich neben Karaokebars auch Karaoke Partys etabliert, die genau zu diesem Anlass geschmissen werden. Man trifft sich in trauter Runde um gemeinsam gesellig zu Feiern und zu Singen. Auf normalen Partys kann Karaoke selbstverständlich auch passend mit eingebaut werden. Entweder zur Auflockerung der Stimmung oder wenn die Partygäste bereits in ausgelassener Stimmung sind.

Tipp: Karaoke ist ein zweischneidiges Schwert. Hat man Gäste, die nicht gerne Singen, kann bereits der Aufbau der Karaokenalage und die „Androhung“ vom Singen zum Kippen der Partystimmung führen. Meist ist es besser diese Möglichkeit einzusetzen, wenn der Alkoholpegel bereits hoch ist. Dann kann es aber auch Einschlagen wie eine Bombe.
 

Was brauche ich für das Karaoke Singen?


Karaoke MikroWenn ihr auf eurer Party eine solche Aktion starten wollt, oder einen Karaokeabend organisieren möchtet, ist es notwendig die richtigen Geräte bzw. das richtige Karaokesystem da und auch griffbereit zu haben. Die wichtigsten technischen Vorraussetzungen sind:

  • Lautsprecher (sollten bei jeder Party da sein, siehe hierzu auch unseren Test auf beste Party Lautsprecher)
  • Verstärker (sollte ebenfalls bei jeder Party da sein)
  • Mikrofon (idealerweise auch 2-3, da viele Gäste gerne gemeinsam singen)
  • Mikrofonständer (optional)
  • PC/Laptop/DVD Player oder Karaokesystem
  • Fernseher / Leinwand

Je nachdem wie professionell die eigene Karaokeshow sein soll, kann es ausreichen, einfach eine Karaoke CD/DVD zu kaufen und diese per DVD Player am heimischen Fernseher abzuspielen. In diesem Fall wird dann einfach nur die Instrumentalversion des Stückes abgespielt und die Untertitel zum Nachsingen eingeblendet.
Komplette Karaokesysteme vereinen die o.g. Vorraussetzungen in einem Gerät, so dass man nichts mehr zusammenschließen braucht. Sie kommen direkt mit Software, Boxen, Verstärker und Mikro.

Unser Tipp hierzu: Komplett Karaoke Anlage DJ Set – Schnell und flexibel aufzubauen und an allen gängigen Geräte anzuschließen. Hier findet Ihr außerdem unseren großen Vergleich mit Test für die beste Karaoke Anlage.

Alternative: Karaoke für Wii, X-Box und Playstation

Da viele eine Spielekonsole zu Hause haben, kann mit dem richtigen Spiel aus der Wii, der Xbox oder auch der Playstation eine Karaokestation werden. Vorteil ist, dass nicht extra ein Zusatzgerät gekauft werden muss und meisten sind die Konsolen bereits angeschlossen.

Karaoke für die Wii
Wer Nintendos Wii zu Hause hat, kann hiermit auch Karaoke Singen auf seiner Party veranstalten. Derzeit am Markt sind folgende Spiele:

  • We Sing (Extra Partymodus zum Singen gegen- und miteinander)
  • Disney Sing It (Eher etwas für Kinderpartys mit Filmklassikern)
  • Karaoke Revolution (Besonders große Auswahl an Songs für jede Altersklasse)

Karaoke für Playstation
Die wohl beliebteste Spielekonsole ist die Playstation, die ebenfalls die wohl bekannteste Karaokesoftware „Singstar“ mitbringt und viele weitere Titel zum Thema Singen auf den Markt gebracht hat:

  • Singstar (zahlreiche Versionen und Themen seit 2004 erschienen. Umfangreich und für jeden etwas dabei)

Singstar gibt es als Fussballhits, für Schlager, für Queenfans, für Apres Ski und vielem mehr.

Karaoke für X-Box
Auch Microsoft hat Spiele für die Xbox für Karaoke Abende herausgebracht. Diese wären:

  • Everyone Sing
  • Lips (verschiedene Versionen von Partyknallern bis 80er.
  • X-Factor (gleichnamig zur Fernsehshow, für Partys nicht so gut geeignet)
  • Karaoke Revolution Glee

Karaoke Lieder selber machen
Aufgestylter Partygast singt einen SongSchließlich gibt es noch die Möglichkeit im Vorfeld einer Party mit der entsprechenden Karaokesoftware am heimischen PC sich Lieder nach Wunsch zusammenzustellen und diese Karaokestil zu bearbeiten und abzuspeichern. Eigene Untertitel können farbig eingefügt werden und auch mit Videos kombiniert werden. Abgespielt wird dann die eigene Komposition mittels PC, Laptop oder gebrannter CD am Fernseher.

Die besten Karaoke Lieder für die Party

Karaoke Lieder sind nur so gut wie Stimmung der Gäste und können auch nur gut ankommen, wenn sie zum Motto der Party passen. Eine Grundauswahl sollte jede Musikrichtung abdecken und auf Wünsche der Partygäste sollte eingegangen werden. Karaokeklassiker befinden sich in der Regel auf jeder gekauften Karaoke DVD. Dies sind beispielsweise:
  • Nena- 99 Luftballons
  • Griechischer Wein
  • DJ Ötzi – Ein Stern
  • Wolfgang Petry – Verlieben verloren
  • Wolfgang Petry- Der Himmel brennt
  • Helene Fischer – Atemlos
  • Höhner – Viva Colonia
  • Drafi Deutscher – Marmor Stein und Eisen
  • Mickie Krause – Reiß die Hütte ab
  • Marianne Rosenberg – Er gehört zu mir
  • Aber auch aktuelle Chartstürmer eignen sich immer wieder für eine Einlage.

Beachten: Sinn und Zweck von Karaoke ist nicht den besten Sänger zu finden, sondern Spaß und Freude am Singen zu finden sowie Stimmung auf eine Party zu zaubern.


Für ganz hartgesottene eignen sich auch komplett auf das Live Singen ausgerichtete Feiern wie eine Karaoke Party. Bei diesen Feten dreht sich alles nur um das Trällern von Songs und dem Spaß am Singen. Ihr könnt eine solche Feier noch besser machen, indem ihr eure Gäste in Kostümen von beliebten Sängern kommen lasst.

Karaoke Video zum Anschauen



Das kann dich auch interessieren: