Gurkentanz

Der sogenannte Gurkentanz ist sehr lustiges Partyspiel zum Aufheitern der Stimmung oder auch um bestimmte Personen miteinander zu verkuppeln. Alles was benötigt wird sind Männer und Frauen, die sich sympatisch sind, oder aber auch Pärchen, die bereits zusammen sind, eine Tanzfläche, Musik und eine Gurke. Es gibt garantiert viel zu lachen.

Regeln für den Gurkentanz

Die Regeln sind denkbar einfach. Das jeweilige Paar stellt sich gegenüber und klemmt sich die Gurke zwischen die Beine. Musik wird gespielt und beide müssen miteinander tanzen ohne dabei die Gurke zu verlieren. Die Musik kann bei Bedarf auch schneller gespielt werden um das Ganze zu erschweren. Das Publikum vergibt Noten und bewertet das jeweilige Paar. Gewonnen hat das Tanzpärchen beim Gurkentanz, welches die meisten Punkte gesammelt hat.