image

Partymusik

DJ Mischpult für Partymusik Eine Party ohne Musik ist wie ein Auto ohne Lenkrad: Undenkbar. Zu jeder Feierlichkeit gehört die richtige und passende Musik, welche nicht nur auf den Anlass, sondern auch auf das Motto und die jeweilige Atmosphäre, die Stimmung und die Partygäste abgestimmt sein sollte.

Dabei gilt es immer auch ein wenig Fingerspitzengefühl zu beweisen. Ein guter Gastgeber wählt die Musik mit Bedacht aus und variiert sie je nach Stimmung des Publikums.

Wer spielt die Partymusik

Ob Vereinsfeier, Geburtstag oder Mottoparty. Irgendwer muss die Musik spielen und sich als DJ betätigen. Unter Freunden wechselt man sich in der Regel ab und lässt mal den einen und mal den anderen Partygast diese Aufgabe erledigen. Wenn das Budget vorhanden ist, kann ein professioneller DJ engagiert werden, der samt Mischpulten, Platten und Musik den ganzen Abend für aktuelle Partysongs sorgt.

Die besten Partysongs für eure Feier

Wir haben auf unseren Seiten umfangreiche Top 10 und Top 50 Listen zusammengestellt, die Musikgenres wie Dance, House, 70er, 80er, 90er, Schlager, Hip Hop, Oldies, Rock, Charthits oder auch Apres Ski Hits umfassen. So seid ihr immer auf dem neuesten Stand und habt stets die besten Partyhits bei euch auf der Feier. Und denkt daran, dass kostenlos downloaden und Partymusik kostenlos gestern waren. Heute gibt es viel bessere und vor allem legale und günstige Möglichkeiten an Partymusik zu kommen. Ihr findet unsere Empfehlungen hier:


Wichtig ist bei der Auswahl der Fetenmusik, dass man auch schonmal Abwechslung hineinbringen muss, auch wenn es sich um ein klares Motto handelt. Nichts ist schlimmer als monotone Beschallung ohne rhytmische Variationen. Gäste verschwinden so schneller von der Feier als man gucken kann. In Phasen wo die Tanzfläche bebt, kann es schonmal angebracht sein ein paar ruhigere Songs einzuspielen um Gemüter zu beruhigen und Kraft zu tanken. Auch kann es je nach Stimmung passen, nach ein paar aktuellen Charts den ein oder anderen Schlager einzuspielen. Je höher der Alkoholpegel, desto besser kommen Lieder zum Mitsingen an. Oft hat man mit Schlagern dann mehr Erfolg als mit Rock oder Metal Beats.

Sorgfältig zusammenstellen – Musikplanung 1×1

DJ-legt-Musik-aufEine Party organisieren zu müssen ist nicht ganz einfach, denn es benötigt Organisationstalent und entsprechenden Weitblick. Auch die Partymusik sollte im Vorfeld sorgsam und mit Bedacht zusammengestellt werden. Plant auch für Eventualitäten ein. Das bedeutet:
  • Was passiert wenn die CD den Geist aufgibt?
  • Die Musikrichtung kommt nicht an, sind Alternativen auf Lager?

Auch wenn das Motto klar umrissen ist, kann es sein, dass die ausgesuchte Musik nicht ankommt, oder einige Gäste nach Wunschsongs fragen. Darauf sollte man vorbereitet sein und alternative Playlisten zusammenstellen. Partys entwickeln sich manchmal ganz anders als man denkt und schnell ist aus einer Metalparty zu später Stunde noch eine 80er Party geworden, bei dem der harte Kern kurzerhand die Musikrichtung gewechselt hat.

Tipp: Viel Zeit während der Party könnt ihr einsparen, wenn ihr vorgefertigte Playlisten/Abspiellisten vorbereitet, die bereits fertig gemixed vorliegen. Ihr könnt euh auf der Feier dann um etwas anderes kümmern und müsst euch nur sporadisch um die Musik kümmern. Nachteil ist, dass ihr nicht direkt und flexibel auf Wunschlieder eingehen könnt.
 

Das kann dich auch interessieren: