80er Jahre Party



Zugegebenermaßen waren die wilden 80er Jahre richtig geil. Wer erinnert sich nicht an diese schöne Dekade zurück, die bunt-hipper Kleidung und wilden Partys nur so strotzt? Eine 80er Jahre Party ist gerade deshalb ein sehr beliebtes Partymotto, weil es einfach passt, ein Klassiker ist und es wohl kaum Partygäste gibt, die mit dieser Zeit nichts anfangen können.

Es ist also Zeit für eine 80er Revivalparty und wie es sich für eine solche Fete gehört, muss von A-Z alles passen sowie der 80er Code nicht nur der Location, sondern auch den Gästen, der Musik und der Deko eingeimpft werden. Lasst uns eine echte 80er Mottoparty organisieren.

80 er Jahre Motto organisieren und planen

Es kann losgehen und wir gehen gleich ins Eingemachte und starten mit ein wenig Brainstorming. Die besten Ideen kommen einem, wenn man sich die Lieblingssongs der 80er anhört, in Erinnerungen schwelgt und das Flair dieser Zeit in sich aufnimmt. Jetzt seit ihr in der richtigen Stimmung für dies 80er Feier, und dieses zu organisieren ist gar nicht kompliziert. Es gibt weitaus schwierigere Mottopartys.

Macht euch zunächst Gedanken über die Location. Diese ist idealerweise ein separater Partyraum oder Partykeller, der in der Mitte stets eine schön kitschige Discokugel braucht und im Achtziger Jahre Stil dekoriert ist. Natürlich kann man auch draußen feiern, eine Feier im Garten ist aber weniger passend für dieses Motto.

Des weiteren plant ihr als nächstes den Umfang der Fete, also wieviele und vor allem Leute sollen eingeladen werden. Erstellt euch eine Gästeliste und macht euch Notizen. Erstellt dann eine Einkaufliste für Essen, Getränke und Knabbereien. Ideen hierzu findet ihr weiter unten im Artikel.

Das A und O einer 80iger Party ist natürlich die Musik, die ohne Wenn und Aber ausschließlich Partyhits der 80er sein dürfen. Alles andere wäre ein Stilbruch und höchst unprofessionell. Macht euch Playlists, sammelt Songs zusammen und erinnert euch an die besten Lieder dieser Zeit.

Entwerft schließlich passende Einladungskarten für eure 80er Jahre Feier und gestaltet diese im typischen kitsch-bunten Stil.

Einladungskarten erstellen für 80er Mottopartys

Mit Einladungen fängt alles an. Hiermit stellt ihr den ersten förmlichen Kontakt mit euren Gästen her. Dementsprechend muss der erste Eindruck sitzen. Das geht nur mir richtig schicken, passenden Karten. Entweder selbst gemacht und gestaltet oder fertig designed.

Natürlich muss hier auch darauf hingewiesen werden, dass jeder Gast auch im 80er Outfit erwartet wird. Lasst offen ob es Verkleidungen, Kostüme oder modische 80er Kleidung sein soll, das macht die Ganze Sache witziger und spannender.



Ein paar inspirierende Ideen für 80er Einladungskarten haben wir euch hier zusammengestellt:

Die Retro-Style Einladung
Bei dieser Karte dreht sich alles um den Retro und Chabbylook der 1980er. Farben, Formen sind typisch auszuwählen und ein Sprüche aus dieser Zeit gehören auf den Einladungstext genauso wie Slogans aus typischen Songs dieser Zeit.

Einladung als Musikkassette
Kreativ und so richtig schön Oldschool sind Einladungen als echte Kassetten, die damals das Medium zum Hören von Musik auf einem Walkman war. Einfach mit den Partydaten beschriften und verschicken. Wer eine solche Kassette in der Hand hält, weiß sofort welches Motto hier geschlagen hat.

Schrille Neonkarte
Nicht nur Neonklamotten waren damals hip. Leuchtende Farben waren in Discos allgegenwärtig. Nutzt dieses Farbenspiel für eure Einladungskarte.

Gelungene 80er Jahre Partydekoration Ideen


Eine Party im Stil der 80ziger Jahre erfordert zwar keine Unmengen an speziellen Dekoelementen, allerdings kommt man ganz ohne auch nicht aus wenn man es richtig machen möchte. Wir haben euch hier ein paar tolle Dekoideen zusammengestellt, die dem 80er-Motto gerecht werden.

Utensilien zu diesem Event

Must-Have Empfehlungen für dieses Thema


Deko-Idee 1: Neu raus – Retro rein
Um eure Partylocation auf den Style der 80iger Jahre zu trimmen solltet ihr zunächst alle allzu modernen Elemente verbannen und / oder durch alte Retromöbel ersetzen. Habt Ihr noch eine Jukebox? Dann rein damit.

Deko-Idee 2: Diskokugel und Laserlicht
Sorgt für eine großzügige Tanzfläche mit schrill-glitzernder Diskokugel, viel Nebel und Laserlicht. Man kann zu 80er Songs richtig gut abtanzen und das solltet ihr ausnutzen. Mehr Platz zum Tanzen, weniger zum Essen.

Deko-Idee 3: Plattenspieler statt DJ Pult
Wenn ihr die Möglichkeit habt, platziert am DJ Pult einen alten Ghettoblaster, einen Kassettenrekorder und einen Plattenspieler. Wenn diese noch toll aufspielen können, dann nutzt sie. Ein etwas eingestaubter Klang kann helfen den Flair noch echter wirken zu lassen.

Deko-Idee 4: 80 er Tischdeko
Auf Feten sitzt man auch mal oder gönnt sich einen Blue Curacao. Grund genug den Tischen und Stehtischen einen Hauch der Achtziger Jahre zu verleihen. Verwendet hierzu Tischsets mit Kassettenrekorder Aufdruck sowie eine Tischdecke mit Farben und Figuren aus dieser Zeit wie Ghettoblaster, Smilies oder Retro-Schriftzüge.

Deko-Idee 5: Retro Barhocker
Richtig tolle Retro Barhocker oder Hocker aus alten Standlautsprechern machen viel her und verströmen den Geist der damaligen Zeit. Dekoriert euren Raum allgemein mit Girlanden und verteilt Konfetti. Nutzt tendenziell wenig helles Licht, dafür besser kunterbunte Lichteffekte als auch Glitzerkugeln.




80er Jahre Partyspiele für ausgelassenes Amusement

Zur 80er Revival Party müssen auch ein paar Spiele her und zwar solche, die man normalerweise eben nicht (mehr) spielen würde. Nicht die normalen Partyspiele Klassiker sondern echte Retro Games. Hier ein paar Ideen und Anregungen eure Gäste mit 80er Partyspielen zu begeistern.

Pack den Gameboy aus
Wer noch den guten alten Gameboy auf dem Dachboden liegen hat, bekommt jetzt die Möglichkeit ihn wieder auszumotten und als Partyspiel einzusetzen. Bei mittleren bis älteren Semestern, die mit diesen Spielkisten aufgewachsen sind, wird sofort das Herz aufgehen. Gute Stimmung garantiert.

80er Karaoke singen
Was gibt es Schöneres als zu den besten Songs der 80er mitzusingen und mitzugrölen. Karaoke dient hierbei als sinnvoller Katalysator und ist bei 80ziger Mottos immer gerne gesehen.

Top Gesellschaftspiele der Jahre 1980-1989
Jedes Jahr hat seine Lieblinge an Gesellschaftsspielen, so auch das Jahr 1980 und folgende. Packt sie aus die alten Spiele und kehrt zurück in eine wunderschöne Vergangenheit. Ein paar Beispiele für solche Spiele sind:

  • Scotland Yard
  • Spiel des Wissens
  • Heimlich und Co.
  • Sherlock Holmes
  • Rummikub

Ich packe meinen Koffer….
Einfach Old-School und immer witzig. Das Original könnt ihr etwas abwandeln indem ihr nur Dinge mitnehmt, die in der Achtzigern hip und angesagt waren.

Magischer Zauberwürfel
Es gibt ihn heute immer noch den kniffligen Würfeln, der im Laufe der Achtziger das Licht der Welt erblickt bzw. populär wurde. Manche bringt er zur Weissglut, anderen macht er einfach nur Spaß. Baut ihn in eure Fete mit ein.

Achtziger Jahre Party Essen – Ideen für Getränke und Speisen

Auch in diesem Punkt könnt ihr zeigen, dass ihr verstanden habt was dieses Motto verlangt und wie man es professionell umsetzt. Kredenzt die typischen Highlights der 80iger Jahre in puncto Getränke und Essen. Präsentiert diese dekorativ auf einem Retro Buffet. Hierzu gehören zum Beispiel das süß-klebrige Eiskonfekt, Schleckmuscheln und ein paar Candy-Ketten.

Als Hauptspeisen tun es Nudelsalate, Eiersalat und Mettbällchen.

Zum Naschen für Zwischendurch stellt ihr kleine Teller mit Toffifee, Nippons und Puffreis auf.

Ein Klassiker ist die „Ahoi Brause“, die entweder süß im Mund prickelt oder bei Saufgelagen mit „Kurzen“ als Wodka-Ahoi stets seinen Dienst tut.

Bezüglich Getränke seit ihr mit denjenigen Spirituosen gut bedient, die damals gerne getrunken wurden. Dazu gehören:

  • Blue Curacao
  • Batida de Coco
  • Whiskey Cola
  • Amaretto
  • Cuba Libre
  • Eierlikör
  • Ratzeputz
  • Cola

80er Party Outfit – Was zieht man an?

Ob als Gastgeber oder eingeladener Gast auf 80er Jahre Partys, stellt sich regelmäßig die Frage: Was anziehen? Soll es eher ein typisches 80er Jahre Outfit sein, oder ein ganzes Kostüm?

Man kann es sich einfach machen und einfach eine Perücke, Diskostulpen sowie ein paar Goldketten umhängen, aber deswegen seid ihr nicht hier. Eventuell haben auch eure Eltern noch ein paar alte Kleider im Schrank, die für diesen Zweck herhalten können. Hier ein paar Ideen, wie ihr auf einer 80-er Themenparty perfekt verkleidet seid und eine gute Figur abgebt.

Idee1: Nightfever Disco Kostüm
Besorgt euch ein schrill buntes Nightfever Disco Kostüm mit extremer Schlaghose womit ihr den Dancefloor rocken könnt. Typisch hierfür ist ein Jackett mit satin-glänzenden Stoffen.

Idee 2: Neon Punk Göre
Wie wäre es statt als 80er Queen lieber als schrille Punk Göre mit Neon Stulpen, Strumpfhose, Rock und Perücke zu gehen? Dazu noch eine übergroße Brille und der Look ist perfekt.

Idee 3: 80er Jahre Vokuhila Assi Proll
Irgendwie schon ein wenig Bad Taste, aber auch das gab es in Achtzigern. Weite Trainingsanzüge im Zebra Look, dazu ein Muskelshirt, weiße Sportsocken, Vokuhila Perücke und Ghettoblaster am Ohr. Den Lacher habt ihr in jedem Fall auf eurer Seite.

Idee 4: Madonna
Der Star der 1980er war natürlich Madonna. Ihr Outfit der Zeit entsprechend und warum nicht so kleiden wie sie damals? Schwarze Strümpfe, hochtoupierte Haare, Spitzenoverlay, Leoparden Skinprint, schwarzes Haarband sowie Manschetten.

Idee 5: Jeanslook
Damen ziehen einen Jeansrock an, Herren eine Jeanshose mit Jeanskacke. Idealerweise in unterschiedlichen Stofftönen. Darunter ein weiße Shirt. Dazu ausladende Ohrringe, Armreifen oder Schulterpolster.

Idee 6: Neonleggins mit Boafedern
Haltet es bei diesem 80er Jahre Outfit für Partys knallbunt und neonfarben. Mit Boafedern könnt ihr gestylte Haare noch hipper machen. Auch ein Boaschal um den Hals kann eine gute Ergänzung dazu sein.

Idee 7: Rollergirl
Mädels können sich als sexy 80er Rollergirl verkleiden. Dazu Jeans-Hotpants, enges, pinkes Oberteil, Zopf und Rolschuhe. Noch reichlich Schminke auftragen und fertig ist der Look.

Sonstige Utensilien zu Outfits, die man schön ergänzen kann sind große Kunststoff-Ohrringe, Schweissbänder, hohe Turnschuhe, rosa Lippenstift, breite Lackgürtel, Stulpen oder Netzhandschuhe. Wir wünsche viel Spaß bei eurer 80er Jahre Party.

Das kann dich auch interessieren: